Anfang
Ele ist da
Briefe an Ele
Ele und Lilli
Gästebuch
Gästebuch von Ele


 

Hallo!

Ich bin Ele! Seit dem Sommer 2008 lebe ich in einer Schulklasse. Ich habe vorher mit meinen Eltern Lele und Lelo im Zirkus gewohnt. Aber eines Tages bin ich fortgezogen. Ich wollte unbedingt in die Schule, um noch mehr zu lernen. Ich kann schon gut lesen. Aber, Ihr sehr schon: Ich kann nicht so gut schreiben. Zum Glück hat mein Name nicht so viele Buchstaben!

Die Kinder in der Klasse 1c sind sehr nett zu mir. Sie haben meinen Eltern geschrieben, damit sie sich keine Sorgen machen. Die Briefe kannst Du auf der nächsten Seite lesen.Es sind inzwischen so viele geworden, dass ich sie auf einer Seite zusammen packen musste...

 

 

 

Außerdem haben sie mir eine Wohnung eingerichtet, damit ich es schön gemütlich habe im Klassenzimmer. Ich habe jetzt schon ein Bett, ein Kissen, ein Kuscheltier, ein Spielzeug-Segelschiff, ein eigenes Buch, einen Teppich und viele Poster. Außerdem haben sie mir Kuchen mitgebracht, weil ich den so gerne esse.

 

So sieht meine Wohnung aus:

 

 

Auch der Lehrer in der Klasse ist ganz nett zu mir. Er macht zwar auch manchmal Fehler, aber trotzdem kann ich von ihm etwas lernen. Noch mehr lerne ich aber von den Kindern. Der Lehrer unterhält sich oft mit mir. (Allerdings sind wir nicht immer einer Meinung!)

 

 Und so sah es im Advent bei mir aus:

Du siehst, was mir die Kinder alles gebastelt haben: Ich habe einen eigenen Adventskranz, einen Weihnachtsstern als Blume, einen Weihnachtsstern als Stern, zwei Computer und sogar einen eigenen MP3-Spieler (mit dem mich Herr Nitsche aber nicht in der Schule erwischen darf!).

 

 

Bei den Kindern habe ich es besonders gut. Heute hat mir Luisa eine Tasche geschenkt. Sie hat sie selbst genäht. Und es waren auch noch Bonbons drin!!! Na, steht sie mir nicht gut? Vielen Dank, Luisa!

So, nun wünsche ich Dir viel Spaß beim Lesen der Briefe!

 

Bis bald,

Dein Ele

 

 

 

 

 

Top